Zurück zu Rezepte

Von Lisa Abnett, Langgöns

Beilage - "Brötchen" (engl)

Yorkshire Pudding

Zutaten:

120 g Mehl
100 ml Milch
60 ml Wasser
30 g Bratfett oder Butter
1 Ei
Prise Salz

 

Zubereitung:

Das Mehl mit dem Salz mischen und in eine Schüssel sieben. Das Wasser mit dem Ei verrühren und zu dem Mehl dazugeben und zu einem Teig vermengen. Die Milch erwärmen und zu dem Teig dazugeben und glattrühren. In 12 kleine Backförmchen etwas Fett geben und im Backofen ca 5 min erhitzen. Die Backförmchen aus dem Ofen nehmen und den Teig gleichmäßig auf die Backförmchen aufteilen. Die gefüllten Backförmchen auf der mittleren Schiene bei 210 Grad für 10 - 15 min backen bis das die Törtchen aufgegangen sind.