Zurück zu Rezepte

Von Barbara Napper, Frankfurt, Hessen, Deutschland

Beilage - Kartoffelpfanne (engl)

Pan Haggerty

Zutaten:

3 mittlere Kartoffeln
2 Speckstreifen ohne Schwarte
3 mittlere Zwiebeln
125 g Cheddarkäse
Salz
Pfeffer
Bratfett

 

Zutaten:

Pfanne mit dem Bratfett erhitzen. Den Speck klein schneiden und in die Pfanne geben. Knusprig aber nicht zu sehr braten. Den Speck aus der Pfanne nehmen und auf ein Küchentuch legen, um das überschüssige Fett aufzusaugen. Die Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden. In der Pfanne, in der vorher der Speck gebraten wurde goldbraunbraten. Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Den Boden einer feuerfeste Pfanne (komplett aus Metall) oder einer feuerfesten Form mit einem Drittel der Kartoffelscheiben überlappend auslegen. Ein Drittel der Zwiebeln, ein Drittel des Specks und ein Drittel des Käses darauf verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Ganze noch zweimal mit den restlichen Zutaten wiederholen, so das drei Kartoffelschichten entstehen. Abdecken mit einem Deckel oder Alufolie abdecken und im Ofen für ca 1 Std bei mittlerer Hitze backen, bis das die Kartoffeln gar sind (Mit dem Meser oder der Gabel prüfen).