Zurück zu Rezepte

 
 
Von Joy Coleman, Cambridge, Cambridgeshire, England
 

Schmorzwiebeln

 

Braised Onions

 
Zutaten:
 
6 mittlere Zwiebeln
2 Speckstreifen ohne Rinde
60 g. weiche weiße Brotkrumen
2 EL Sherry
1 EL Petersilie
1/2 TL Salbei
1/2 TL gemahlenem schwarzen Pfeffer
1/2 TL Muskatblüte
Salz nach belieben
 
Zubereitung:
 
Die Zwiebeln schälen und das obere Viertel abschneiden, dabei die Wurzel nicht entfernen, um ein auseinanderfallen zu vermeiden.
Die Zwiebeln ca 15 min. bei schwacher Hitze im Wasser köcheln lassen. Den Speck kleinschneiden und mit den Brotkrumen, Salbei, Sherry, der feingeschnittener Petersilie, Pfeffer, Salz und Muskatblüte vermischen. Aus der Mitte der Zwiebel ca. ein Drittel herausnehmen, so daß sie gefüllt werden kann.
Die entfernten Zwiebelteile fein hacken und mit der Füllung vermischen. Die Füllung in die ausgehöhlten Zwiebel einfüllen und auf ein Backform legen.
Die Backform in den 180° Grad vorgeheizten Backofen geben und ca 20 min. backen.

Zurück zu Rezepte